Über mich

Mein Name ist Christoph Ferling, Jahrgang 1962. Ich bin Diplom-Ingenieur für Maschinenbau (FH) und seit 1994 Europäischer Schweißfachmann "EWE" (European Welding Engineer).

Seit 2009 betreue und berate ich Unternehmen rund um die Themen Schweißen und die Einführung und Zertifizierung nach DIN EN 1090.

Meine Beratung, meine Themen

  • Auswahl des Schweißverfahren und der Schweißzusatzwerkstoffe für das Verbindungs-, Reparatur- und Auftragsschweißen

  • Erstellen von Schweißplänen und Schweißanweisungen

  • Vorbereiten und Begleiten von Schweißerprüfungen nach EN ISO 9606 und Schweißverfahrensprüfungen nach EN ISO 15614

  • Vorbereiten und Begleiten bei der Zertifizierung von Herstellern nach DIN EN 1090

  • Durchführen von Bauteilüberwachung mit externen Abnahmegesellschaften

  • Spezielle Beratung beim Gusseisenschweißen, mit artgleichem und artfremden Schweißzusatzwerkstoff

  • alles rund um das Schweißen ...

Meine Erfahrungen

  • Konstruktion und Entwicklung von druckstoßfesten Behältern seit 12 Jahren
  • Qualitätssicherung im Armaturen - und Anlagenbau seit 6 Jahren
  • Produktmanagement für Schweißzusatzwerkstoffe und Anwendungsberater seit 7 Jahren

 

Aktuelles

Seit 01.07.2014 gilt die DIN EN 1090 für Bauprodukte europaweit verbindlich.

 

Weiterführende Informationen zur Norm und zur Zertifizierung finden Sie hier:

Allgemeine Fragen zur DIN EN 1090
Info-Fragen.1090.pdf
PDF-Dokument [235.1 KB]
Welche Ausführungklasse brauchen wir?
EXC-Ausfuehrungsklasse.pdf
PDF-Dokument [286.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cristoph Ferling | Impressum